Wanderverein   Borgentreich
Der Weg ist das Ziel
 

Wanderfahrt nach Ebbs in Tirol 2015

Nachdem der Wanderverein Borgentreich in den letzten Jahren seine Fahrten überwiegend in den Osten und Norden Deutschlands gemacht hat, ging die Fahrt in diesem Jahr nach Tirol in unser schönes Nachbarland Österreich. Die Fahrt mit dem Bus war sehr angenehm und das Hotel Oberwirt in Ebbs ließ keine Wünsche offen.
Am ersten Tag ging es mit dem Bus nach Kufstein und von dort mit 2 Wanderführern auf den 5-Seen-Weg. Nach einem längeren und sehr steilen Anstieg konnte die eigentliche Wanderung dann zu den einzelnen Seen fortgesetzt und nach einer schönen Einkehr am Hechtsee mit dem Abstieg nach Kufstein und einem herrlichen Ausblick auf die Stadt und die Festung abgeschlossen werden. Der Heimatabend im Hotel mit musikalischer Unterhaltung beendete den schönen Tag. Eine Rundfahrt mit dem Bus durch das Kaisergebirge über Ellmau, St. Johann und einem längeren Aufenthalt in Kitzbühel war zur Entspannung gedacht und endete an einer großen Kaffeetafel am Walchsee.
Der dritte Tag war wieder eine etwas größere Herausforderung für alle Wanderer auf dem Weg zur Aschinger Alm oberhalb von Ebbs am Fuße des Zahmen Kaisers. Es gab aber auch die Möglichkeit für Einige, lieber mit dem Bus hinauf zu fahren. Auch die Busfahrt war für unseren Fahrer eine besondere Herausforderung, die er aber sehr gut gemeistert hat. Die Aussicht dort oben war leider nicht sehr gut aber insgesamt hat das Wetter gut mitgespielt. Zum Abschluss des Ausflugs ging es dann am letzten Tag hinauf zum Achensee und einer schönen Rundfahrt mit dem Schiff über den See. Nach einem kurzen Aufenthalt in Pertisau dann zurück ins Inntal in die Stadt Rattenberg. Ein Rundgang durch die engen Gassen der Stadt, die für die Herstellung von Kristall in allen Formen und Farben berühmt ist, war sehr beeindruckend.
Schnell sind die schönen Tage vergangen und werden allen in guter Erinnerung bleiben.
 
Vielen Dank und herzliche Grüße
Franz-Josef Dunkel